Benediktinerplatz 5a, D‐78467 Konstanz

0049 (0) 7531/61743 info@konstanzer-arbeitskreis.de

Kategorie: News

VORTRÄGE UND FORSCHUNGEN ONLINE: DER SAMMELBAND 89 IST ONLINE!

Der »Vorträge und Forschungen«-Sammelband 89 mit dem Titel »Landwirtschaft und Dorfgesellschaft im ausgehenden Mittelalter«, hg. von Enno Bünz, ist nun auf der von der UB Heidelberg betriebenen online-Plattform einsehbar. Vorträge und Forschungen 89: »Landwirtschaft und Dorfgesellschaft im ausgehenden Mittelalter«

Weiterlesen

PROF. DR. HARALD MÜLLER IM VORSTAND DES KONSTANZER ARBEITSKREISES FÜR MITTELALTERLICHE GESCHICHTE BESTÄTIGT

Auf der Mitgliederversammlung vom 14. Oktober 2022 wurde Prof. Dr. Harald Müller (Aachen) im Amt des stellvertretenden Vorsitzenden für weitere drei Jahre bis Herbst 2025 bestätigt.

Weiterlesen

PROF. DR. EVA SCHLOTHEUBER IM VORSTAND DES KONSTANZER ARBEITSKREISES FÜR MITTELALTERLICHE GESCHICHTE BESTÄTIGT

Auf der Mitgliederversammlung vom 14. Oktober 2022 wurde Prof. Dr. Eva Schlotheuber (Düsseldorf) im Amt der stellvertretenden Vorsitzenden für weitere drei Jahre bis Herbst 2025 bestätigt.

Weiterlesen

NEUES MITGLIED IN DEN ARBEITSKREIS GEWÄHLT

Prof. Dr. Julia Burkhardt, LMU München, wurde auf der Mitgliederversammlung vom 12. Oktober 2022 in den Konstanzer Arbeitskreis gewählt. Wir freuen uns, die fachliche Expertise der Kollegin für den Arbeitskreis gewinnen zu können.

Weiterlesen

NEUERSCHEINUNG: VORTRÄGE UND FORSCHUNGEN SAMMELBAND 91

Das Buch mit dem Titel »Zwischen Klausur und Welt. Autonomie und Interaktion spätmittelalterlicher geistlicher Frauengemeinschaften« wurde von Eva Schlotheuber und Sigrid Hirbodian herausgegeben und geht auf eine Tagung des Konstanzer Arbeitskreises vom Herbst 2017 zurück.

Weiterlesen

NEUERSCHEINUNG: VORTRÄGE UND FORSCHUNGEN SONDERBAND 63

Das Buch mit dem Titel »Armut und Bischofsherrschaft. Bischöfliche Fürsorge in der Merowingerzeit« wurde von Philip Zimmermann verfasst.

Weiterlesen

NEUERSCHEINUNG: VORTRÄGE UND FORSCHUNGEN SAMMELBAND 93

Das Buch mit dem Titel »Herrschaft über fremde Völker und Reiche. Formen, Ziele und Probleme der Eroberungspolitik im Mittelalter« wurde von Hermann Kamp herausgegeben und geht auf eine Tagung des Konstanzer Arbeitskreises vom Herbst 2016 zurück.

Weiterlesen

NEUERSCHEINUNG: VORTRÄGE UND FORSCHUNGEN SONDERBAND 62

Das Buch mit dem Titel »Zwischen geistlichen Aufgaben und weltlichen Herausforderungen. Die Handlungsspielräume der Mindener Bischöfe von 1250 bis 1500« wurde von Frederieke Maria Schnack verfasst.

Weiterlesen

VORTRÄGE UND FORSCHUNGEN ONLINE: DIE SAMMELBÄNDE 86 und 87 sind online!

Nach dem Ablauf der Moving-Wall von drei Jahren seit Erscheinen wurde der Vorträge und Forschungen-Sammelband 86 »Kirchenvogtei und adlige Herrschaftsbildung im europäischen Mittelalter«, hg. von Kurt Andermann und Enno Bünz, auf die von der UB Heidelberg betriebene Vorträge und Forschungen online-Plattform hochgeladen. Vorträge und Forschungen-Sammelband 86: »Kirchenvogtei und adlige Herrschaftsbildung […]

Weiterlesen

NEUES MITGLIED IN DEN ARBEITSKREIS GEWÄHLT

Prof. Dr. Michael Grünbart, Universität Münster, wurde auf der Mitgliederversammlung vom 13. Oktober 2021 in den Konstanzer Arbeitskreis gewählt. Wir freuen uns, die fachliche Expertise des Kollegen für den Arbeitskreis gewinnen zu können.

Weiterlesen